Südharzer Oldtimertreffen in Walkried im Kurpark mit großem Teilemarkt 31.07.16

2c4c388b-fa81-4c6d-8ffa-bd5cc5369294Heute folgte eine Abordnung der Alt-Opel-Freunde die Einladung des Organisationsteams aus dem schönen Südharz.
Bei allerbestem Kaiserwetter und idealen Oldtimertemperaturen von ca 25 Grad, genoßen die Teilnehmer nicht nur
die Anfahrt durch die reizvollen Mittelgebirgszüge, sondern erwarteten mit großer Spannung die Darbietung des Events.

Abfahrt war beim Autohaus Humborg in Bad Driburg, Kooperationspartner und Alt-Opel-Liebhaber seit vielen Jahrzehnten und
einer der ältesten Opel-Häuser in Deutschland. Durch den Solling und über die Harzhochstrasse führte unsere Route entlang
von Bad Sachsa direkt nach Walkenried.

Die Veranstaltung ist landschaftlich sehr reizvoll gelegen, auf dem höchsten Punkt des Ortes, dem Kurpark am Geiersberg
Neben vielen wunderschönen Oldtimern – vom Motorrad bis zum Nutzfahrzeug – zählte man ca. 800 Fahrzeuge und konnte
im Kurpark flanieren und die wunderschöne Aussicht zwischen Oldtimern und Bergpanorma an den Hanglangen geniessen.

Das Treffen ist sehr angenehm aufgefallen, schattige Inseln im Grünen luden zum Verweilen ein, zwischen Altblech,
Parkbank und Minigolfplatz erhält man eine sehr schöne Mischung und Rückzugsorte für Fahrzeuge und Passagiere.

Der Teilemarkt war ebenfalls von der Literatur bis zum Gebrauchtteil sehr interessant gestaltet. Vom Manta 400 bis zum Ascona B 12S waren auch recht seltene Fahrzeuge mit dem Blitz im Kühler vertreten.

Insgesamt eine tolle Kulisse und sehr gute Gastronomie mit sehr vielen Sitzplätzen, teils Überdacht im typischen Harzer Hüttenstil.
Auch die Sanitäranlagen gaben keinen Grund zur Klage.

Wir waren sehr positiv überrascht und werden das Treffen in unseren Veranstaltungskalender mit aufnehmen.

button-galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.