Regionalstammtisch Mittelhessen

Der Stammtisch Mittelhessen stellt sich vor:

Seit 2011 treffen sich die Alt-Opel-Begeisterten aus Mittelhessen zum monatlichen Stammtisch an jedem 2. Samstag des Monats. Seit 2014 haben wir uns den Alt-Opel-Freunden e.V. angeschlossen.

Aufgrund einer schweren Erkrankung unser Wirtin Bärbel, der wir auch an dieser Stelle alles Gute und baldige Genesung wünschen, springen wir derzeit in der Lokalwahl hin und her auf der Suche nach einem schönen Lokal mit Platz für uns, unsere Fahrzeuge und einem guten Preis-Leistungsverhältnis, immer in der Hoffnung, bald wieder zu unserem gewohnten Lokal zurückkehren zu können. Aufgrund der derzeitigen Situation bitten wir daher auch um Voranmeldung.

Die am Stammtisch vertretene Fahrzeugpalette besteht hauptsächlich aus den Baureihen der späten 60er bis Mitte der 90er Jahre, also vom Opel Commodore A bis zum Opel Calibra. Prinzipiell gilt die Begeisterung jedoch der Marke und damit allen in die Jahre gekommenen, vom Zustand her erhaltenswürdigen, Fahrzeugen aus dem Hause Opel. Neben Hilfe und Rat bei technischen Problemen und Ersatzteilbeschaffung werden Treffen und Veranstaltungen auch gemeinsam besucht.

Fester Bestandteil ist dabei natürlich das Jahrestreffen der Alt-Opel-Freunde e.V.

Der Altersschnitt liegt über 40, jedoch sind mittlerweile auch schon die ersten Kinder der Stammtischteilnehmer, mit Führerschein und Alt-Opel-Fahrzeug ausgestattet, mit der gleichen Begeisterung bei der Sache wie ihre Eltern.

Wer uns besuchen will ist immer willkommen. Eine Clubmitgliedschaft ist keine Verpflichtung und so bietet sich die Gelegenheit, sowohl uns, als auch den Club näher kennen zu lernen.

 

Stammtischlokal:

Pizzeria Milano in Rechtenbach,

Am Lindenberg 15, 35625 Hüttenberg

Website Stammtischlokal: (http://www.restaurant-milano-rechtenbach.de/html/speisekarte.html)

Kontakt:

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Dennis Hüsch

giessen@altopelfreunde.de

Kommentare sind geschlossen.